LongCovid - Physiotherapie Weber

Physiotherapie Reinhard Weber
   Krankengymnastik, Massage und mehr
       Gesundheitsdienstleistungen seit 1988

  • Physiotherapie
  • Gesundheitsvorsorge
  • Beratung & Workshops
Direkt zum Seiteninhalt
Physiotherapie bei Long Covid
Sie haben eine Infektion mit dem Corona Virus überstanden?  Sie fühlen sich aber noch nicht richtig FIT, sind nicht so leistungsfähig wie früher?
Dann kann es sein, das Sie unter dem Long Covid Syndrom leiden.

Unter dem Begriff Long Covid werden verschiedenen Symptome zusammengefasst, hierzu gehören u.a.

  • Extreme Erschöpfung (Fatigue)*
  • Verschlimmerung der Symptome nach Anstrengung*
  • Gedächtnis- und Konzentrationsprobleme („Hirnnebel“)

weitere Symptome:

  • Kurzatmigkeit*
  • Brustschmerzen oder Engegefühl
  • Schlafstörungen (Insomnia)
  • Herzklopfen/Herzstolpern
  • Schwindel
  • Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen*
  • Kopfschmerzen - Halsschmerzen
  • Veränderungen des Geruchs- oder Geschmackssinns

Sollte sie nach einer Infektion immer noch nicht richtig fit sein, so ist ihr Hausarzt erstmal der erste Ansprechpartner, alternativ gibt es eine spezielle Long Covid Sprechstunde am Uniklinikum in Essen:

Westdeutsches Zentrum für Infektiologie (WZI)
Universitätsklinikum Essen
Hufelandstr. 55  45147 Essen
  
Tel.: 0201 / 723-4744 (telefonische Erreichbarkeit Mo.-Do. 13.00 -15.00 Uhr, Fr. 12.00-14.00 Uhr)  
Angaben ohne Gewähr - Stand:30.04.22

* Diese Symptome können auch bei mir in der Praxis mit physiotherapeutischen Massnahmen behandelt werden.
Um hier eine langfristige Therapieplanung starten zu können, ist es erforderlich, das Ihr Arzt den ICD-Schlüssel - U09.9 Textdiagnose: Post-COVID-19-Zustand, nicht näher bezeichnet auf der Verordnung vermerkt, so wird das Budget ihres Arztes nicht belastet.

Long Covid Patienten teilen mir das bitte bei der Terminvergabe mit, so kann ich den erhöhten Beratungs- und Gesprächsbedarf bei der ersten Sitzung einplanen. Danke für Ihr Mitwirken.


Zurück zum Seiteninhalt